Gemeindenachrichten aus Gams

06.09.2021

INFORMATIONEN ZUM THEMA CORONAVIRUS

Massnahmen zum Schutz vor einer Covid-Ansteckung ab Montag 6.9.2021

Unser Alterswohnheim «Möösli» wurde glücklicherweise bisher von einem Covid-Fall verschont. Wir sind uns bewusst, dass wir eine besondere Sorgfalt halten müssen, nicht nur im Heim, sondern auch in unserer Freizeit und in unserem privaten Umfeld. Und wir sind Ihnen dankbar, dass Sie bei einem Besuch in unserem Heim ebenso sorgfältig sind.

Angesichts wieder steigender Ansteckungen wird auf kantonaler und nationaler Ebene über eine Zertifikatspflicht bei einem Besuch eines Heimes diskutiert. Wir folgen diesem Trend und führen per Montag, 6.9.2021 eine solche im «Möösli» ein um unserer fürsorglichen Pflicht nachzukommen.

Konkret bedeutet dies, dass für den Zutritt zum Heim oder der Terrasse entweder ein Covid-Zertifikat vorgewiesen oder durch unsere Pflege ein kostenloser Schnelltest durchgeführt wird. Das Resultat des Schnelltestes ist nur während des Besuches gültig und wird nicht bestätigt. Dieses Vorgehen ist ähnlich, wie wenn man zum Beispiel in Österreich einen Kaffee trinken geht und hat sich als einfache Massnahme in der Praxis bewährt. Trotzdem hoffen wir, dies bald wieder aufheben zu können. In jedem Fall wollen wir unser Alterswohnheim möglichst uneingeschränkt für alle offen halten.

Link zur Meldung

Kontakt

Gemeindeverwaltung Gams 

Rathaus

Postfach 56

9473 Gams

Telefon: 058 228 23 50

E-Mail: gemeinde@gams.ch