# Konzert Pop / Rock / Jazz

Nanowar Of Steel

Musigburg, Bahnhofstrasse 50, 4663 Aarburg
30.00 CHF
NANOWAR OF STEEL sind die internationalen Meister des Parodie-Metal.
Humor im Metal ist eine Rarität, aber NANOWAR OF STEEL stärken seine Existenz eindrucksvoll, indem sie gegensätzliche Musikstile wie Ska und True Metal mischen und eine genreübergreifende Spaßformation schaffen. Die Band wurde 2003 in Rom gegründet und hat sich seitdem dem augenzwinkernden Metal verschrieben.
Seit 2007 tourten sie fünf Mal durch ganz Europa und spielten unter anderem auf großen Festivals wie Metaldays, Hellfest, Rock Harz und Leyendas Del Rock.
Der einzigartige Sinn für Humor der Band wurzelt irgendwo zwischen der italienischen Sonne und der Dunkelheit des norwegischen Winters. Ihre neueste Veröffentlichung 'Norwegian Reggaeton' vereint alle bekannten Klischees beider Kulturen und schafft ein neues, noch nie dagewesenes Angebot.
Mit ihrer neuesten Veröffentlichung 'Norwegian Reggaeton' haben NANOWAR OF STEEL den ersten Metalton-Song (Metal + Reggaeton) in der Geschichte der Sommerhits geschaffen.
Nach vier Studioalben in voller Länge ist die Band nun bereit, den nächsten Schritt auf dem Stairway to Valhalla zu machen, und unterzeichnete einen weltweiten Vertrag mit Napalm Records.
Achtung: NANOWAR OF STEEL nehmen 'Parodie sehr ernst'!

Türöffnung: 19:30 Uhr
Beginn: 20:45 Uhr

Rollstuhlplätze: Tel. 079 541 03 50
Altersbeschränkung: 16+

Weitere Infos:
www.musigburg.ch
(dbd)