# Sport

Swiss Enduro Series - Round 5 Airolo

6780 Airolo
Swiss Enduro Series

Rund 5 - Airolo


27.-28. August 2022
Swiss Enduro Series

Rund 5 - Airolo


27.-28. August 2022

Die Swiss Enduro Series (SES) ist eine professionelle Mountainbike Rennserie in den Disziplinen Enduro und E-Enduro für die gesamte Schweiz. Bisher gibt es nur lokale Endurorennen oder kleine Rennserien, die vorwiegend auf freiwilliger Basis organisiert sind.

Dadurch herrscht in der Schweiz ein grosses Bedürfnis, nach einer Enduro Serie, die folgende Ansprüche abdeckt:

- Austragungen in allen Landesteilen
- Rennbetrieb und Regelwerk nach internationalem Standard
- Einfache Implementierung für lokale Organisatoren
- Einheitliche Strukturen für Athleten
- Steigerung der Bekanntheit des Endurosport in der Schweiz
- Nachwuchsförderung
- Anerkennung durch Swiss Cycling

Durch die enge Zusammenarbeit mit der Enduro World Series (EWS) und Swiss Cycling, werden die Strukturen und Standards in den Bereichen Sicherheit, Qualität, Organisation und Erlebnis auf Weltniveau angeglichen. Organisatoren sowie Athleten werden in der SES mit internationalen Prozessen bekannt gemacht. So wird der Schritt in den internationalen Rennzirkus einfacher und klarer.

Programm:

27. August: Offizielle Schulung

28. August: Rennen

Das Rennen besteht aus:

- 4 Etappen, deren Streckenverlauf eine Woche vor der Veranstaltung bekannt gegeben wird
- Die Zeit eines jeden Teilnehmers wird gemessen und addiert
- Der Teilnehmer mit der schnellsten Gesamtzeit gewinnt
- Verschiedene Kategorien: Profi und Amateur, verschiedene Altersgruppen
- Jedes Rennen dauert 2 Tage: 1 Trainingstag und 1 Renntag
-

Angesichts des großen Engagements, das die Organisation einer solchen Veranstaltung erfordert, freuen wir uns, mit dem Velo Club Bellinzona bei der Organisation der einzigen Tessiner Etappe der SES zusammenzuarbeiten.

Für weitere Informationen: www.airolo.ch

Kontakt