# Ausstellungen

Zufällige Landschaften

Musée des Sciences de la Terre, Avenue de la Gare 6, 1920 Martigny
Meine Welt zeugt von einem besonderen Interesse an Geologie, Geografie und Natur. Durch die Verflechtung von Keramik und Zeichnung habe ich für diese Ausstellung eine Sammlung von Objekten geschaffen, die uns manchmal seltsam vertraut erscheinen.

Die gezeigten Werke spiegeln meine Forschungen zu Überresten, Spuren und Abdrücken wider. Meine Arbeit ist das Ergebnis eines grossen Anteils an Zufall, Überraschung und Erstaunen, denn ich bewege mich seit zwanzig Jahren in einem explorativen Prozess und webe die Kartografie eines persönlichen Universums.

Zusammengesetzt aus Beweisstücken und Relikten einer imaginären Welt, ist "Paysages aléatoires" als eine neue Reise durch die Zeit und die Materie konzipiert.

Anne-Chantal Pitteloud


Hinweis: Dieser Text wurde von einer Software für maschinelle Übersetzungen und nicht von einem menschlichen Übersetzer übersetzt. Er kann Übersetzungsfehler aufweisen.

Weitere Termine

  • 25.05.2024 13:30 - 17:00
  • 26.05.2024 13:30 - 17:00
  • 28.05.2024 13:30 - 17:00
  • 30.05.2024 13:30 - 17:00
  • 01.06.2024 13:30 - 17:00
  • 02.06.2024 13:30 - 17:00
  • 04.06.2024 13:30 - 17:00
  • 06.06.2024 13:30 - 17:00
  • 08.06.2024 13:30 - 17:00
  • 09.06.2024 13:30 - 17:00
  • 11.06.2024 13:30 - 17:00
  • 13.06.2024 13:30 - 17:00
  • 15.06.2024 13:30 - 17:00
  • 16.06.2024 13:30 - 17:00
  • 18.06.2024 13:30 - 17:00
  • 20.06.2024 13:30 - 17:00
  • 22.06.2024 13:30 - 17:00
  • 23.06.2024 13:30 - 17:00
  • 25.06.2024 13:30 - 17:00
  • 27.06.2024 13:30 - 17:00
  • 29.06.2024 13:30 - 17:00
  • 30.06.2024 13:30 - 17:00

Kontakt