# Gesellschaft # Dies & Das

Natur verbindet - Natureinsatz Alp Rotenböden

08.10.2022 08:50 - 17:00
Nesslau/SG, Bahnhof Nesslau-Neu St.Johann, Hauptstrasse, 9650 Nesslau
Gratis
Auf einer Alp, helfen wir dem Bauern Urs Rutz bei der ökologischen Pflege seiner Sömmerungsweide. Wir erneuern alte Steinmauern, erstellen Ast- und Steinhaufen und bekämpfen Problempflanzen.
Die Alp Rotenböden liegt in einer Wildruhezone am Fusse des Speers, in einem BLN «Speer- Churfirsten-Alvier» von nationaler Bedeutung. Der Bauer Urs Rutz möchte seine Sömmerungsweide ökologisch pflegen und verzichtet auf Spritzmittel. Um die Artenvielfalt zu fördern, Kleintieren und Insekten Unterschlupf zu bieten sind diverse Arbeiten nötig. So helfen wir Blaken zu stechen, bekämpfen die Verbuschung und schaffen wertvolle Kleinstrukturen wie Ast- und Steinhaufen oder erneuern alte Steinmauern.
Dieser Einsatz findet teils im steilen Gelände statt und benötigt gute Schuhe über den Knöchel.

Kontakt