# Konzert Klassik

Internationales Bachfest: Konzert Nr. 2

Rathauslaube, Rathausbogen 10, 8200 Schaffhausen
CHF 40.00
«Variationen»
«Bach grenzenlos» - die 29. Ausgabe des Internationalen Bachfests überschreitet nicht nur Landesgrenzen, sondern auch musikalische, kulturelle und historische Grenzen. Dabei erklingt Musik von internationalen Zeitgenossen Johann Sebastian Bachs ebenso wie von aktuellen Komponisten, und die Besucherinnen und Besucher erleben Orchester und Ensembles aus Europa sowie aus ferneren Kulturkreisen. So ermöglicht das Bachfest nicht nur die Begegnung mit Alter Musik, sondern auch einen Dialog zwischen der Musik von früher und der Technologie von heute. Somit erwartet das Publikum ein in vielerlei Hinsicht «grenzenloses» Bachfest, das zudem von allen Generationen gefeiert werden kann.

Mitwirkende:
Concerto Italiano
Rinaldo Alessandrini, Cembalo und Leitung
Boris Begelman, Violine
Andrea Rognoni, Violine
Ettore Belli, Viola
Ludovico Minasi, Violoncello
Matteo Coticoni, Violone

Werke:
Johann Sebastian Bach (1685 – 1750)
- Passacaglia und Fuge d-Moll BWV 582 (Original in c-Moll für Orgel, Bearbeitung von Rinaldo Alessandrini)
- Aria variata alla maniera italiana a-Moll BWV 989 (Bearbeitung von Rinaldo Alessandrini)
- Canzona d-Moll BWV 588 (Bearbeitung von Rinaldo Alessandrini)
- Goldberg-Variationen BWV 988 (Bearbeitung von Rinaldo Alessandrini)

Kontakt