# Sport

Handballclub Grün-Weiss Effretikon

(Désolé, à l’heure actuelle, il n’existe pas de version française de ce texte.) Handball macht Spass / Grün-Weiss Effretikon

À notre sujet

(Désolé, à l’heure actuelle, il n’existe pas de version française de ce texte.)

Grün-Weiss fördert den Handballsport in Illnau-Effretikon und Umgebung. Die wöchentlichen Handballtrainings (1-3x pro Team) haben das Ziel, die sportlichen Ziele zu erreichen. Die Kameradschaft innerhalb der Teams und des gesamten Vereins stehen ebenso Mittelpunkt.

Neben der Teilnahme an der Handball-Meisterschaft (September bis Mai), gehören auch zahlreiche Vereinsanlässe zum festen Bestandteil des Jahresprogramms. Regelmässig finden Trainingsweekends und Trainingslager (Junioren) statt. Zudem beteiligt sich der Verein am Stadtfest Effretikon (alle 3 Jahre) mit eigenem Festzelt.

Die Trainings und Heimspiele finden in der grossen Spielhalle Eselriet statt. Einzelne Spiele werden in Grafstal ausgetragen. Da Handball ein "J&S-Sportfach" ist, werden auch die meisten Trainings von vereinseigenen J+S-Leitern geleitet.

Schnuppertrainings sind jederzeit, unverbindlich und kostenlos möglich. Die entsprechenden Infos über die Trainingszeiten inkl. Anmeldelink sind auf unserer Homepage zu finden. Wir freuen uns, dich in der Halle begrüssen zu dürfen.

Adhérer

Rejoins notre association, nous nous réjouissons de ton adhésion!

Contact

8307 Effretikon
Socialmedia Links

Interlocuteur

Espace réservé photo de profil
Marco Conrad
Geschäftsstelle
Espace réservé photo de profil
Moritz Braun
Vereinspräsident
Espace réservé photo de profil
Christine Lässer
Leiterin Nachwuchs
Espace réservé photo de profil
Maxim Morskoi
Leiter Aktive
Espace réservé photo de profil
Christiane Schnyder
Leiterin Finanzen

Postes vacants

(Désolé, à l’heure actuelle, il n’existe pas de version française de ce texte.)

Wer hat Lust und Zeit, in einem bald 50jährigen Verein etwas zu bewegen? Der Vorstand ist offen für neue Ideen, kreative Köpfe und bietet viel Spielraum. Folgende Stellen sind zudem noch zu besetzen:

- Kioskteam (ab Sommer 2021)
- Trainer / Co-Trainer bei diversen Teams
- Schiedsrichter 
- Vorstandsmitglieder
- Zeitnehmer

Freiwillige Helferinnen und Helfer sind jederzeit willkommen.