# Concert de la musique classique

Boswiler Sommer - Piñata

Künstlerhaus Boswil, Flurstrasse 21, 5623 Boswil
CHF 80.00 / 65.00 / 50.00
Stud./Lehrl.: CHF 25.00
Kinder unter dreizehn Jahre: frei
Wer mit dem Stock auf die bunte Piñata schlägt und sie trotz verbundener Augen trifft, den erwarten zusammen mit der Festgesellschaft die darin verpackten Geschenke, Süssigkeiten und Leckereien.
Der Geburtstagsbrauch findet quasi schon im Vorfeld des Boswiler Sommers statt, denn wer wie Martin Klett und seine Mitmusiker lange genug in den Archiven stöbert, dem offenbaren sich die Schätze der musikalischen Vergangenheit Südamerikas. Die argentinische Folklore bildete den Antrieb für Gustavinos Klaviergesänge. In den Adern des Spaniers Granados fliesst kubanisches Blut und die traditionellen Tangos im Stile Puglieses und Salgáns werden fulminant neu interpretiert und arrangiert durch das klanglich üppig ausgestattete Tango-Ensemble um Martin Klett, ganz im Dienste einer fröhlichen Gesellschaft.

Martin Klett, Klavier
Jonian Kadesha, Violine
Karel Bredenhorst, Cello
Nora Romanoff-Schwarzberg, Viola
Lars Schaper, Kontrabass
Andreas Rokseth, Bandoneon
Christian Gerber, Bandoneon
Marcelo Nisinman, Bandoneon

Carlos Gustavino (1912–2000)
Cantos Populares für Klavier solo

Enrique Granados (1867–1916)
Klavierquintett g-Moll

Osvaldo Pugliese (1905–1995)
Mi Lamento – De Floreo – Patético A Roberto Peppe – La Rayuela

Horacio Salgán (1916–2016)
El Marne – Boedo – Tierra Querida Recuerdo – A Fuego Lento

Contact