# Scène # Art culinaire

VERSCHOBEN: Weisswein Massaker - Ein DinnerKrimi

Gasthaus zum Bauernhof, Zürcherstrasse 25, 8917 Oberlunkhofen
158.90 CHF
Weisswein Massaker - Ein DinnerKrimi

Buch & Regie: Peter Denlo
Weisswein Massaker - Ein DinnerKrimi

Buch & Regie: Peter Denlo
Es spielen (Doppelbesetzung): Werner Bachofen, Stefania Maria Bernet, Ulrike Cziesla-Hitz, Jasmine Jäggi, Pauli Schmidig, Marius Sverrisson, Yves Ulrich und Ana Xandry

Oskar Weintraub, erfolgreichster Winzer östlich der Aare, lädt zur Degustation seiner Spitzenweine ein. Dabei verkündet er stolz, dass er seine fünfzig Jahre jüngere Geliebte Tiffany heiraten wird. Und so endet die fröhliche Degustation für Oskar tödlich. Etwas gegen diese Ehe hatten so ziemlich alle Anwesenden, aber wer hat ihm den guten Tropfen vergiftet? Die Polizei tappt im Dunkeln und scheint mehr am Chardonnay als am Fall interessiert zu sein. Oskars Kinder und Enkel beginnen sofort, übers Erbe zu streiten. Und mitten im Chaos taucht plötzlich eine mysteriöse Schönheit auf, die behauptet, Oskars Frau und Haupterbin zu sein.
Geniessen Sie zwischen knallenden Korken und verdächtigen Flaschen eine rasante Krimikomödie. Gleichzeitig werden Sie aus Küche und Keller verwöhnt und sind aufgefordert, diesen Fall zu lösen, denn die Polizei ist schon hoffnungslos besoffen.

Alle Vorstellungen in Schweizer Mundart.

Ihr Menü:

Blattsalat
mit Croûtons und Ei
***
Süsskartoffelsuppe
mit Kartoffelstroh
***
Niedergegarter Rindsrücken
mit Pommes duchesses
und Herbstgemüse
***
Dessertteller
“Bauernhof“

Ihr Vegi-Menu

Blattsalat
mit Croûtons und Ei
***
Süsskartoffelsuppe
mit Kartoffelstroh
***
Hausgemachte Falafel
mit Pommes duchesses
und Herbstgemüse
***
Dessertteller
“Bauernhof“

Der Eintrittspreis von CHF 157.00 beinhaltet:
Krimi, Apéro, 4-Gang-Menü, Mineral, Café/Tee

Türöffnung/Apéro: 18:30 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: 22:30 Uhr

Altersbegrenzung: keine Altersbegrenzung

Rollstuhlplätze: Rollstuhlfahrer benötigen ein normales Ticket, die Lokalität ist rollstuhlgängig.

Weitere Infos:
www.dinnerkrimi.ch