# Scène

Daniela Dill-Guy-Krneta-Werner Rohner-Ulrike Ulrich: Midsummer Night

lit.z Literaturhaus Zentralschweiz, Alter Postplatz 3, 6370 Stans
Eintritt: CHF 30.00
Literarisch-musikalischer Sommerrausch
Aus einem Stück Lebens- und Theatergeschichte hat Guy Krneta den bewegten und schliessbewegenden Roman «Die Perücke» (Der gesunde Menschenversand 2020) verfasst, Werner Rohner erzählt in seinem Buch «Was möglich ist» (Lenos Verlag 2020) von Sehnsucht und Begehren, Aufbruch und Verlust. Mit Kurztexten in Mundart und Hochdeutsch, Prosa oder Reim, dekliniert Daniela Dill im Band «Durzueständ» (Der gesunde Menschenversand 2020) lustige, skurrile, bisweilen auch traurige Alltagssituationen, derweil Ulrike Ulrich im Roman «Während wir feiern» (Berlin Verlag 2020) die 1. August-Feier auf einem Zürcher Partydach mit dem Schicksal eines tunesischen Asylbewerbers konfrontiert.

In Kooperation mit dem Verlag Der gesunde Menschenversand und dem Buch- und Kulturhaus von Matt Stans

Es wird um Anmeldung gebeten. Es herrscht eine Maskenpflicht.

Moderation: Martin Walker
Kontrabass: Michael Pfeuti

Contact