# Arte & disegno # Questo e quello

Historische Verkehrswege und Brücken in der Region Gantrisch

Schloss Schwarzenburg, Schlossgasse 13, 3150 Schwarzenburg
Fr. 15.-
Die Bedeutung der historischen Verkehrswege und Brücken für die Siedlungsentwicklung, ihre Schönheit, ihre Beschaffenheit und einige Geschichten. Vortrag von Fredi Bieri, Geograf
Historische Verkehrswege und Brücken in der Region Gantrisch: Ihre Bedeutung für die Siedlungsentwicklung, ihre Schönheit, ihre Beschaffenheit und einige Geschichten. Vortrag von Fredi Bieri, der unsere Region auf der Suche nach den historischen Verkehrswege begangen hat. Er möchte mit dem Vortrag versuchen, den Zuhörenden etwas von der Faszination und der Vielgestaltigkeit der Wege weiter zu geben. Schön wäre es anhand vor Fragen ins Diskutieren zu kommen.

Wer alte Wege begeht, kann die Geschichte und die Entwicklung unserer Dörfer und Siedlungen lesen.

Der Geograf Fredi Bieri hat ab1983 das Inventar der Historischen Verkehrswege der Schweiz (IVS) im Schwarzwassergebiet provisorisch aufgenommen. Später hat er einige Projekte begleitet, z.B. in der Torenöli oder die Instandsetzung der alten Schwarzwasserbrücke. Im Moment steht die sogenannte "Steinige Brügg" bei Flamatt im Fokus.

Dieser Abend ist Teil der Veranstaltungsreihe «Gelebtes Kulturerbe Gantrisch» der Volkshochschule Schwarzenburg in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe Kultur des Naturparks Gantrisch und dem Schlossverein Schwarzenburg.

Contatto